Gran Cuvee Gold

Gran Cuvee Gold

Gran Cuvee Gold

WEINBAUGEBIET Weinberge im Firmeneigentum, gelegen in der Gemeinde Ascoli Piceno

REBSORTE Chardonnay unt Pinot Nero.

ERTRAGPROHEKTAR ca. 80 dz Trauben

ERTRAG PRO REBSTOCK ca.2,5 Kg Trauben

ERNTE am 10.August 2005 wurden die Trauben von Hand gepflückt und gleich am frühen Morgen verarbeitet.

GÄRUNG Nach dem Abbeeren und sanften Pressen erfolgte die Gärung der Trauben etwa 10 Tage lang in Stahlcontainern bei kontrollierter Temperatur. Im darauffolgenden Februar wurde der Grundwein zusammen mit dem Liqueur de Tirage, in Flaschen abgefüllt. DER GRAN CUVEE GOLD ist in Flaschen, Sur Lie, 10 Jahre lang gelagert worden. Während dieses langen Zeitraums hat unser Berater, der Önologe Dott. Cesare Ferrari regelmäßig durch Kostproben die Entwicklung des Weins überwacht. 2015 wurden die Flaschen unseren Lokalen bei kontrollierter Temperatur und Feuchtigkeit entnommen und man führte das Dégorgement aus.

SENSORISCHE ANALYSE

FARBE: schillerndes Antikgold mit sehr lebhaften Nuancen feiner, eleganter und sehr nachhaltiger Perlage.

GERUCHSNOTEN: elegant und reichhaltig. Schon die Geruchsnoten entfalten eine breitgefächerte Komplexität: kandierte Zitrusfrüchte, Passionsfrucht, Himbeeren, Johannisbeeren, Duftnuancen von getrocknetem Lavendel, Haselnüssen, Keksen und Vollkornbrotkrusten, Vanille, Kastanienhonig, Äther- und Balsamdüfte.

GESCHMACKSNOTEN: Mundig im Gaumen. Die Perlage ist samtig und von feiner Güte. Ausgeglichen mit intensivem, frischen und wohlschmeckendem Korpus, entfaltet er Intensität und lange Nachhaltigkeit. Der sehr lange Nachgeschmack vermittelt Geschmacksnoten von Früchten und Backwaren. Eine großartige Verkörperung von Langlebigkeit.

Gran Cuvee Gold WEINBAUGEBIET Weinberge im Firmeneigentum, gelegen in der Gemeinde Ascoli Piceno REBSORTE Chardonnay unt Pinot Nero. ERTRAGPROHEKTAR ca. 80 dz Trauben ERTRAG PRO REBSTOCK ca.2,5 Kg Trauben ERNTE am 10.August 2005 wurden die Trauben von Hand gepflückt und gleich am frühen Morgen verarbeitet. GÄRUNG Nach dem Abbeeren und sanften Pressen erfolgte die Gärung der Trauben etwa 10 Tage lang in Stahlcontainern bei kontrollierter Temperatur. Im darauffolgenden Februar wurde der Grundwein zusammen mit dem Liqueur de Tirage, in Flaschen abgefüllt. DER GRAN CUVEE GOLD ist in Flaschen, Sur Lie, 10 Jahre lang gelagert worden. Während dieses langen Zeitraums hat …