Rosso Piceno

Rosso Piceno

Rosso Piceno

Informationen zum Wein: 1. Produktionsjahr 1994

Anbaugebiet: betriebseigene Weinberge in den Gemeinden Castel di Lama und Ascoli Piceno.

Trauben: Montepulciano, Sangiovese. Durchsnittl. Anbauhöhe: 200-300 m ü.M.

Bodenart: Hauptsächlich tonhaltig, kalkartig in Castel di Lama, durchschnittliche Mischung, sandartig in Ascoli.

Anbausystem: Guyot

Anbaudichte: 5.000 Stöcke pro Hektar

Ertrag pro Hektar: ca. 120 Doppelzentner Trauben Ertrag pro Stock: ca. 2,5 kg Trauben

Ernte: von Hand, frühmorgens oder am späten Nachmittag, in kleinen Kisten, die in Kühlzellen aufbewahrt werden, bevor sie in die Kellerei kommen. Mitte Oktober.

Fermentation: nach dem Abbeeren kommen die Trauben in 200 hl-Stahlfermentationsbecken, die mit einem Umpump- und Temperaturkontrollsystem ausgestattet sind. Die Mazeration auf den Schalen dauert ca. 20 Tage.

ORGANOLEPTISCHE UNTERSUCHUNG:

Farbe: leuchtendes Rubinrot

Bouquet: Frisch, mit Anklängen an Waldfrucht, Erdbeereund V anille.

Geschmack: frischer und fruchtiger Charakter mit trockenem, leicht tannischem Geschmack und leichtem aromatischem Nachgeschmack.